Ueberfall

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf Überfall-Home

10. September 2010: Hackerfest + Hillewood

E-Mail Drucken PDF

Muss denn immer alles auf einmal stattfinden!? Am 10. September habt ihr in Bielefeld die Wahl der Qual. Im Forum findet zum 30-jährigen Jubiläum der ZZZ Hacker das Hackerfest statt und auf dem Möllerhof in Hillegossen wird unter dem Titel Hillewood das Sommerfest über zwei Tage gegeben.

Hier die Info zum Hackerfest:

30 JAHRE ZZZ HACKER - DAS HACKERFEST 2010!
---Punkrock Bielefeld---

Die vielleicht älteste amtierende Punkrockkapelle Deutschlands gibt sich huldvoll die Ehre.
Es gratulieren artig:
KRUSTY CREW
SE SCHRILLOS
DOCTORS OF DESIRE
HACKERBALLETT MÖRDERBLUMEN
Einlass: 20.30
Beginn: 21.30
Eintritt: 10 Euro
Samstag, 11.09.: Aftershowparty im Desperado (die Bands legen auf; Hacker geben Autogramme)

weitere Infos, Fotos, Bandhistorie etc.:
www.zzzhacker.de
www.myspace.com/zzzhacker
www.myspace.com/hackerballett

 

Auf dem Möllerhof spielen am 10. die Bands Outsiders Joy, Rockwohl Degowski und Contra D. Für mich gibt es da keine große Überlegung, wo ich hingeh, denn bei Contra D steh ich schließlich selbst am Bass. Wir spielen pünktlich um 20 Uhr.
Am Samstag, den 11. spielen dann unter anderem Störsender, die sich damit dann auch komplett verabschieden. 

Add a comment
 

7. August 2010: Mars macht mobil!

E-Mail Drucken PDF
Am 7. August gibt es wieder DJ Mars im Desperado (Bielefeld, Arndstraße). Unter dem Motto „Mars macht mobil!“ erklingt Punk, New Wave und alles, was rockt!  Add a comment
Aktualisiert ( Samstag, 31. Juli 2010 um 22:27 )
 

Nachruf auf Andy Stillion (Aheads)

E-Mail Drucken PDF

Eine traurige Nachricht erreichte mich vor wenigen Minuten: Andy Stillion, einst Sänger der Herforder Band Aheads, ist gestern (11. Juli) gestorben. Er war am Vormittag mit seiner Freundin auf einem Bootsausflug zu den Farne Inseln, kollabierte auf dem Boot und war tot. Alle Wiederbelebungsversuche schlugen fehl.

Ich selber habe Andy leider niemals live auf der Bühne erleben dürfen und ihn auch nie kennengelernt. Wer ihn erlebt hatte zu Aheads-Zeiten, schildert ihn als imposante Erscheinung und als Menschen, der das, was er auf der Bühne verkörperte, auch absolut gelebt hatte.

Der Tod von Andy fällt in die Vorbereitungen zur Wiederveröffentlichung des Aheads-Gesamtwerks. Die Idee eines einmaligen Aheads-Reunion-Konzertes im Dezember gemeinsam mit Slime hat sich damit erledigt. Was die Aheads an Aufnahmen von 1979 bis 1981 hinterlassen haben, zeichnet das Bild der musikalisch eigensten Punkband der Region. Vor etwa einem Monat habe ich einen Remix des Aheads-Stückes „Mirror“ fertiggestellt. Möge Andy in der Musik noch lange lange weiterleben!

Aheads-Schlagzeuger Werner in seiner E-Mail: „Andy – wir sind Dir dankbar für die Zeit mit Dir – Du lebst in unseren Herzen weiter!“

 

Zeitungsartikel „The Berwick Advertiser“

Mars-Galliculus-Remix von „Mirror“


„Andy, Sänger der AHEADS“ porträtiert 1981 von Weizenfeld

Aheads bei Myspace

 

 

 

Add a comment
Aktualisiert ( Dienstag, 13. Juli 2010 um 14:28 )
 

10. Juli 2010 Lynx Lynx

E-Mail Drucken PDF

Der Ostbahnhof hat eine neue Konzertgruppe, die sich in Zukunft um mehr Gitarrenmusik kümmern will. Den Anfang machen sie am kommenden Samstag mit der Band Lynx Lynx.

Der Psychedelic 60s Punk, der auf der Myspace-Seite der Doppelluchse zu hören ist, klingt schonmal überzeugend. Nach der Show füllt ein DJ dann noch den Rest der Nacht. Wir sehen uns am 10. Juli also ab 23.00 Uhr im Club Ostbahnhof Bielefeld.

Add a comment
 

Facebook-Seiten für Mars Galliculus und Contra D

E-Mail Drucken PDF

Facebook-Nutzer haben ab jetzt die Möglichkeit, sich als Fans von Contra D und/oder Mars Galliculus zu outen. Aber Social Networks hin oder her, erste Anlaufstelle in Sachen Überfall ist und bleibt diese Seite.

Add a comment
 


Seite 8 von 15